iPad: Nordkorea veröffentlicht dreisten Tablet-Klon
6

iPad: Nordkorea veröffentlicht dreisten Tablet-Klon

6 comments

  • Jun 4, 2017 @ 16:14 pm

    Das KimPad

    Antworten
  • Jun 4, 2017 @ 20:14 pm

    Wenn dort eh keine Apple produkte gekauft werden können ist es doch egal

    Antworten
  • Jun 4, 2017 @ 20:45 pm

    Man haben die Glück 🙁
    Ich wünschte hier würde es auch keine Apple Produkte geben

    Antworten
  • Jun 4, 2017 @ 20:48 pm

    Aber vielleicht könnte man in Nordkorea diesen explodierende Samsung-Mist entsorgen. Die freuen sich über ein Stück „tolle“ Hardware und gleichzeitig wird über kurz oder lang die gesamte Elite Nordkoreas eliminiert, die sich diese Suizid-Pads natürlich einverleiben.

    Antworten
  • Jun 5, 2017 @ 11:28 am

    Läuft sicher ein modifiziertes Android 4.0 drauf und nicht iOS, wenn es ein Klon ist

    Antworten
  • Jun 5, 2017 @ 13:47 pm

    Die Regierung hat die Software entwickelt?
    Wer sich sowas kauft, wird wohl bald verschwinden…

    Antworten

Leave a comment

Type your name
Type your email
Website url
Type your comment